+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen in der Grundschule Worpswede !

 

Wir sind eine zwei- bis dreizügige Grundschule im Herzen von Worpswede.

 

In unsere Schule gehen ca. 200 Kinder. Seit dem Schuljahr 2007/08 ist die Grundschule zusammen mit der Schule am Klosterplatz (Förderzentrum mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung) in einem eigenen Gebäudeteil untergebracht. An diesen schließt sich auch der große, begrünte Schulhof an, der viel Platz zum Toben und Spielen bietet. Aus der Zusammenarbeit mit der Förderschule heraus findet bei uns in vier Klassen ein kooperativer Unterricht statt. Der Einzugsbereich unserer Schule umfasst den Ortsbereich von Worpswede und einige Außenbereiche. Am Ortsrand, in Weyerdeelen, gibt es ein SOS Kinderdorf, dessen Kinder die Worpsweder Schule besuchen. Etwa 60% der Kinder kommen mit dem Bus, die Busse fahren zur ersten Stunde und nach der 4., 5. und 6. Stunde.

 

Die Grundschule hat seit dem Schuljahr 2007/08 die Eingangsstufe eingeführt. Das heißt, die Kinder des ersten und zweiten Jahrgangs werden in jahrgangsübergreifenden, altersgemischten Gruppen unterrichtet. Der Unterricht der Eingangsstufenklassen geht von montags bis donnerstags von 8.00 bis 11.30 Uhr, freitags von 8.00 bis 12.30 Uhr. Montag bis Donnerstag wird im Anschluss eine Betreuung bis 13.15 Uhr angeboten, zu der die Kinder jeweils zu Beginn des Schulhalbjahres angemeldet werden können. In der Betreuungszeit wird gebastelt, gespielt, geturnt, gemalt und vieles mehr. Auch können dort nach Absprache die Hausaufgaben gemacht werden. In den 3. und 4. Klassen werden 26 Unterrichtsstunden erteilt. Am Montag findet alle 14 Tage eine zweistündige AG statt, die die Kinder aus einem vorgegebenen Angebot auswählen können. In der Woche ohne AG wird eine Hausaufgabenbetreuung angeboten. Hierfür sollten die Kinder sich bei Bedarf an ihren Klassenlehrer wenden.

 

Außerdem können die 3. und 4. Klässler an unserem Schulchor teilnehmen, der einmal die Woche stattfindet. Seit dem Schuljahr 2007/08 arbeiten wir in Kooperation mit dem SOS Kinderdorf mit dem „Trainingsraumkonzept”, um Unterrichtsstörungen zu verringern und für alle Kinder ein unterstützendes Arbeitsklima zu gewährleisten. Der Trainingsraum ist während der gesamten Unterrichtszeit von einem Mitarbeiter des Kinderdorfes und Kolleginnen unserer Schule besetzt. Er dient dem „responsible thinking”, dem Bewusstmachen und Verändern des Schülerverhaltens mit Unterstützung der Trainingsraummitarbeiter. Aber auch als ruhende Insel kann dieser Raum in Anspruch genommen werden. Für weitere Fragen stehen die LehrerInnen, die Schulleitung und das Sekretariat zur Verfügung.

Das sind wir...
 

schule

 

Grundschule Worpswede
Im Rusch 2
27726 Worpswede

 

Telefon:    04792 9551810

Fax:          04792 9551829 

E-Mail:      

 

Bürozeiten: (Frau Bähr) 

Montag, Dienstag, Mittwoch:

8.00 Uhr - 15.00 Uhr

Donnerstag, Freitag:

8.00 Uhr - 12.30 Uhr

 

www.grundschule-worpswede.de