+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Ganztag

 

Übersicht der Nachmittagsangebote

im Ganztag der Grundschule Worpswede

  1. Halbjahr 2018/19

 

Montag

AG

  1. 1

Titel:

Spaß im Wasser – Schwimmen für Anfänger

Zeit:

Montag

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

In diesem Angebot soll es hauptsächlich um den Spaß im Wasser gehen. Ihr könnt euch im Wasser austoben und ein sicheres Gefühl bekommen. Wenn ihr möchtet, könnt ihr hier auch richtig Schwimmen lernen und sogar ein Abzeichen machen. Also, wagt euch ins Wasser!

Bemerkungen:

  • Anmeldungen nur für Kinder aus den Jahrgängen 1 und 2
  • Das Angebot richtet sich an Nichtschwimmer und Schwimmanfänger.

 

AG

  1. 2

Titel:

Spaß im Wasser –

Schwimmen für Fortgeschrittene

Zeit:

Montag

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

Dieses Angebot richtet sich an euch, wenn ihr schon schwimmen könnt. Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Schwimmtechnik sowie Ausdauer und Schwimmfähigkeiten zu trainieren. Aber auch der Spaß wird nicht zu kurz kommen, Spiele im Wasser werden auch dabei sein. Also los, ihr Wasserratten!

Bemerkung:

  • Anmeldungen nur für Kinder aus den Jahrgängen 3 und 4.
  • Grundvoraussetzung ist das Seepferdchen-Abzeichen.

 

AG

  1. 3

Titel:

Nadel und Faden

Zeit:

Montag

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

In diesem Projekt könnt ihr eure kreativen Ideen mit Nadel und Faden umsetzen. Ihr könnt nach Lust und Laune sticken, weben oder auch euren eigenen Werder Schal stricken. Wer mag, kann auch eigene Schneemann- oder Teddypuppen selber herstellen.

Bemerkung:

  • Anmeldungen für Kinder aus den Jahrgängen 1 bis 4
  • Das Angebot ist für Mädchen und Jungen!
 

 

Dienstag

 

AG

  1. 4

Titel:

Instrumentenkarussell –

Instrumente kennenlernen und ausprobieren

Zeit:

Dienstag

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

Hier könnt ihr die verschiedensten Instrumente kennenlernen und ausprobieren. Es macht sehr viel Spaß, ihnen Töne zu entlocken und mit anderen zu musizieren. Ihr werdet hier Noten und Klanggeschichten kennenlernen und wir werden uns die Worpsweder Kirchenorgel ganz nah ansehen.

Bemerkung:

  • Anmeldungen für Kinder aus den Jahrgängen 1 bis 4.
  • Wir arbeiten in einer Kleingruppe von höchstens 12.

 

AG

  1. 5

Titel:

Sport und Spiel

Zeit:

Dienstag

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

Bei diesem Angebot könnt ihr euch körperlich so richtig austoben. Wir werden in der Turnhalle viele verschiedene Sportarten ausprobieren und auch das Spielen mit Bällen, Seilen, Rollbrettern usw. kommt hier nicht zu kurz. Genau das Richtige nach einem langen, anstrengenden Schultag.

Bemerkung:

  • Anmeldungen für Kinder aus den Jahrgängen 1 bis 4.
  • Sportzeug solltet ihr immer dabei haben!

 

AG

  1. 6

Titel:

Alles aus Ton

Zeit:

Dienstag

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

In diesem Projekt werdet ihr mit Ton kreativ arbeiten und eigene Ideen für Tiere und Schalen verwirklichen können. Außerdem lernt ihr verschiedene Möglichkeiten kennen, den Ton zu bearbeiten und zu verzieren. Hier könnt ihr eurer Phantasie freien Lauf lassen und eure handwerklichen Fähigkeiten ausbauen.

Bemerkung:

  • Anmeldungen für Kinder aus den Jahrgängen 1 bis 4.
  • Ihr solltet keine Angst haben, euch die Hände schmutzig zu machen!

 

 

Mittwoch

 

AG

  1. 7

Titel:

Auf der Bühne zu Hause - Theater

 

Zeit:

Mittwoch

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

Ihr könnt euch am Anfang in kleinen Szenen an die Schauspielerei heranwagen, später soll es auch ein tolles Theaterstück geben, das selbstverständlich aufgeführt wird. Dazu müssen natürlich Bühne und Kostüme entworfen und gestaltet werden. Außerdem bekommen wir Besuch von einer echten Maskenbildnerin und einem Regisseur.

Bemerkung:

  • Anmeldungen für Kinder aus den Jahrgängen 1 bis 4
  • „Bühnenerfahrung“ ist nicht erforderlich.

 

AG

  1. 8

Titel:

Rund um das Holz – mitten in Worpswede

Zeit:

Mittwoch

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

Hier erlernt ihr den Umgang mit Holz und den dazugehörigen Werkzeugen. Ihr könnt eigene Kunstwerke herstellen, die im Laufe des Schuljahres in der Schule ausgestellt werden. Ihr habt auch die Möglichkeit, eure Eindrücke von Worpswede künstlerisch darzustellen und so in die Fußstapfen der Worpsweder Künstler zu treten.

Bemerkung:

  • Anmeldungen für Kinder aus den Jahrgängen 1 bis 4

 

AG

  1. 9

Titel:

Spieleparadies –

Gemeinsames Spielen macht Spaß

Zeit:

Mittwoch

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

In dieser AG haben wir Zeit zum Spielen, und zwar mit allem, was keinen Strom braucht (also keine Computerspiele!). Wir machen Gruppen- und Kooperationsspiele. Du darfst deine eigenen Spiele von Zuhause mitbringen und mit den anderen Kindern in einem Klassenraum spielen. Wer möchte kann auch seine eigenen Brettspielideen entwickelt und ein eigenes Brettspiel basteln.

Bemerkung:

  • Anmeldungen für Kinder aus den Jahrgängen 1 bis 4

 

Donnerstag

AG

  1. 10

Titel:

Natur mit allen Sinnen

Zeit:

Donnerstag

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

In dieser AG erforschen wir mal drinnen und mal draußen unsere Sinnesorgane (riechen, schmecken, hören, sehen, fühlen) und experimentieren damit. Wir verbringen viel Zeit in der freien Natur und werden auch kreativ mit Naturmaterialien arbeiten (Insektenhotels und Vogelhäuschen bauen und vieles mehr). Wir werden unser schöne Natur hautnah und mit allen Sinnen genießen.

Bemerkung:

  • Anmeldungen für Kinder aus den Jahrgängen 1 bis 4

 

AG

  1. 11

Titel:

Spiele drinnen und draußen

Zeit:

Donnerstag

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

In dieser AG haben wir Zeit zum Spielen, und zwar mit allem, was keinen Strom braucht (also keine Computerspiele!). Wir machen Gruppen- und Kooperationsspiele und haben den ganzen Schulhof und auch die Sporthalle zur Verfügung. Wer also nach einem langen Schultag noch Power hat, der kann sich an dieser AG richtig freuen.

Bemerkung:

  • Anmeldungen für Kinder aus den Jahrgängen 1 bis 4
  • Bitte an Sportzeug denken!

 

AG

  1. 12

Titel:

Märklin Metalltechnik –

bauen, konstruieren, entdecken, erfinden

Zeit:

Donnerstag

14.00 – 15.30 Uhr

Beschreibung:

In diesem Angebot dürft ihr euch mit Märklin Metall beschäftigen. Das Material eignet sich zum Bauen, Entdecken, Erfinden, Konstruieren und um technische Zusammenhänge zu erkennen. Zu Beginn werden wir Bauanleitungen nachbauen, später ist eure eigene Phantasie gefragt. Vielleicht konstruiert ihr dann eurer eigenes Auto oder euch fallen bei dem Material ganz viele andere Möglichkeiten ein. Lasst eurer Phantasie und eurem Erfindergeist freien Lauf.

Bemerkung:

  • Anmeldungen nur für Kinder aus den Jahrgängen 3 und 4

 

 

 

 

Neue Software für die Schulmensa

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

alle Schülerinnen und Schüler, die sich für die Angebote des Ganztagsbereichs angemeldet haben, sind herzlich eingeladen, an der Schulverpflegung teilzunehmen. Damit die gesamte Organisation der Essensausgabe und auch der Abrechnung reibungslos und zügig ablaufen kann, setzen wir nach den Sommerferien die Software MensaMax ein.

MensaMax ist ein webbasiertes Abrechnungssystem. Daher können Sie sich von zu Hause bequem über Ihren PC einloggen. Da es ebenfalls eine App für MensaMax gibt, können Sie auch von unterwegs über Ihr Smartphone auf MensaMax zugreifen.

Dadurch haben Sie eine schnelle und deutliche Übersicht über die von Ihnen bestellten Menüs, als auch über Ihren Kontostand. Die Bezahlung erfolgt einfach per Lastschrift oder per Überweisung, ohne die Notwendigkeit von Bargeld.

Wie kann ich mich in MensaMax einloggen?

Um auf die Internetseite von MensaMax zu gelangen, geben Sie folgende Adresse ein:

https://mensapoint.de

Beantragen Sie dort ein neues Kundenkonto. Die hierfür notwendigen Daten lauten:

Das Projekt lautet: OHZ243
Die Einrichtung lautet: GS-W
Der Freischaltcode lautet: 1457

Füllen Sie bitte die notwendigen Felder aus, die Pflichtfelder sind dabei farbig hinterlegt.

Wenn Sie den Vorgang erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren erforderlichen Zugangsdaten. Wenn Sie Ihr Passwort einmal vergessen sollten, können Sie sich jederzeit selbst auch ein neues Passwort zusenden lassen.

Essensbestellung und Abbestellung

Es werden regelmäßig zwei unterschiedliche Tagesessen (eines davon ist vegetarisch) angeboten, die jeweils 2,80 Euro kosten.

Sie können Ihre Essensbestellungen schon einige Zeit im Voraus tätigen, allerdings müssen Sie die Bestellung spätestens am Sonntag bis um 18:00 Uhr vorgenommen haben. Essensabbestellungen können Sie bis zum vorherigen Tag um 18:00 Uhr durchführen. Später eingehende An‑ und Abmeldungen können aus organisatorischen Gründen leider nicht berücksichtigt werden. Im kurzfristigen Krankheitsfalle können Sie das Essen selbstverständlich abholen.

 

 

Wie zahle ich das Essen?

Die Essensversorgung wird auf Guthaben-Basis durchgeführt, daher müssen Sie im Vorhinein für eine ausreichende Deckung Ihres MensaMax-Kontos sorgen. Sprich, ohne Guthaben kein Essen.

Nachstehend finden Sie unsere Kontoverbindung. Bitte verwenden Sie dieses Konto nicht für andere Zwecke, sondern ausschließlich für die Schulverpflegung:

 

IBAN: DE33 29166568 000 5097003 RICHTIGE KONTO-NR!!!!

BIC: GENODEF1WOP

Empfänger: VoBa Worpswede eG

 

Bitte beachten Sie, dass Sie als Verwendungszweck Ihren Login-Namen verwenden, der Ihnen mit den Zugangsdaten zugesendet wird, da sonst die automatische Zuordnung der Zahlung zu Ihrem Mensakonto scheitert.

Wenn Sie sich in MensaMax einloggen, werden Sie informiert, wenn Ihr Kontostand unter den Schwellenwert von 15 Euro sinkt, damit Sie rechtzeitig Geld auf das vorgenannte Konto überweisen können. Diesen Wert können Sie in der Höhe auch verändern.

Natürlich informiert Sie MensaMax über einen niedrigen Kontostand auch per E-Mail.

Da jedes Kind seinen eigenen Verwendungszweck hat müssen Sie bei mehreren Kindern auch mehrere Überweisungen tätigen.

Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)

Wir weisen Sie darauf hin, dass der Bund im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes (BuT) bedürftige Kinder bei der Wahrnehmung des Mittagessens unterstützt. Die Antragsvordrucke erhalten Sie beim Jobcenter bzw. auf dem Rathaus.

Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig, mindestens 3-4 Wochen vor Ablauf der Kostenübernahme um Verlängerung, sonst müssen Sie wieder den vollen Preis bezahlen.

Ein Förderantrag hat hinsichtlich Ihrer Zahlungspflicht keine aufschiebende Wirkung, d.h. auch wenn sie einen Antrag gestellt haben, müssen Sie zunächst die vollen Kosten bezahlen. Nur wer einen aktuellen Bescheid im Sekretariat vorgelegt hat, kann nach dem BuT und damit vergünstigt abgerechnet werden.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Kleinau
- Schulleiterin -

Das sind wir...
 

schule

 

Grundschule Worpswede
Im Rusch 2
27726 Worpswede

 

Telefon:    04792 9551810

Fax:          04792 9551829 

E-Mail:      

 

Bürozeiten: (Frau Bähr) 

Montag, Dienstag, Mittwoch:

8.00 Uhr - 15.00 Uhr

Donnerstag, Freitag:

8.00 Uhr - 12.30 Uhr

 

www.grundschule-worpswede.de